Collaborative Leadership

gemeinsam Verantwortung übernehmen können und wollen

Sinn, Zweck und Nutzen hierarchischer Organisationsstrukturen werden zunehmend in Frage gestellt. Ein Umdenken ist in vollem Gange: Führung soll auf Augenhöhe geschehen, stetiger Wandel im Außen erfordert die Fähigkeit zur Selbstorganisation, ehemals an Positionen gebundene Führung wird neu gedacht als Bündel projekt- oder aufgabenbezogener temporärer Führungstätigkeiten, und bei alledem verändert sich das klassische Leitbild – die Pyramide wird gedreht und auf den Kopf gestellt. Früher oder später kommt die Zeit, den Führungsstil zu wechseln.

Collaborative Leadership steht für Ansätze einer Führung, die auf Einsicht und Freiheit der Beteiligten aufbaut. Im Dialog auf Augenhöhe werden klare Verantwortungsstruk­turen geschaffen, und Verantwortung kann auf allen Ebenen gelebt werden. Führungskräfte werden zu Ermöglichern gemeinsamer Zukunftsgestaltung.

Erkunden Sie neue Wege, Arbeitsbeziehungen zu schaffen, die Gestaltungskraft frei­setzen. Werden Sie zur unterstützenden Führungspersönlichkeit – menschlich und authentisch.

Nutzen des Workshops

  • Einen klaren, Orientierung gebenden Rahmen setzen können

  • Motivation freisetzen bzw. Demotivations- und Stressquellen erkennen und abstellen

  • Potenzialentfalter sein und mehr Bewusstheit schaffen durch Reflexionshilfen und Begleitung gemeinsamer Lernschleifen

  • Als Coach die Vereinfachung von Arbeitsprozessen unterstützen

  • Ein Klima des Vertrauens und der Wertschätzung aufbauen

Kontakt   Impressum   Datenschutz                                                                                                                                 © 2019 INZWISCHEN - Raum für Wesentliches GbR