Konflikt-Transformation - von aggressiv zu kollaborativ

Wo Menschen zusammenarbeiten, entstehen Konflikte - zwischen Einzelpersonen und zwischen Teams. Entscheidend ist, wie man damit umgeht: werden Konflikte überspielt, unterdrückt, weggelächelt, oberflächlich gelöst – oder werden sie als Entwicklungspotenzial gesehen?

Wir helfen Ihnen, Konflikte nicht nur zu lösen, sondern die in diesen gestaute Energie für Veränderungsvorhaben nutzbar zu machen. Hinter den mit Konflikten verbundenen Emotionen wie Wut, Ärger, Trauer, Enttäuschung usw. liegen oft handfeste Gründe:

  • In vielen Fällen sind Strukturen, Prozesse und Arbeitsweisen dem Sinn der Arbeit nicht (mehr) dienlich – dann bietet sich durch die wirkliche Klärung von Konflikten eine gute Möglichkeit, neue Arbeitsweisen (z.B. agile Ansätze) einzuführen.

  • Häufig entstehen Konflikte auch durch das Aufeinandertreffen unterschiedlicher Persönlichkeitstypen. Beispielsweise kommen stark visionär geprägte Menschen zunächst nicht gut mit Planern oder stark am Tagesgeschäft orientierten Menschen zurecht – und andersherum. Gleichzeitig kann ein Team nur dann gut funktionieren, wenn unterschiedliche Qualitäten vorhanden sind und gelebt werden. Hier unterstützen wir darin, die Perspektive auf die Bereicherung durch Unterschiedlichkeit zu verschieben – und aus unterschiedlichen Menschen ein wirklich starkes Team zu entwickeln.

Unser Vorgehen

In Vorgesprächen klären wir die Perspektiven der Betroffenen und beginnen damit, Vertrauen in uns und einen möglichen neuen Weg aufzubauen.

In einem gemeinsamen Workshop schaffen wir zunächst einen sicheren Rahmen, der es den Teilnehmenden ermöglicht, konstkruktiv miteinander zu sprechen und offen zu bleiben. Mit unterschiedlichen Methoden und Ansätzen klären wir die Interessen und Bedürfnisse der Beteiligten, sorgen für wechselseitiges Verständnis und Erarbeiten die Hintergründe des Konflikts. Im Zuge einer respektvollen Aussprache werden gemeinsam neue Perspektiven und nächste Schritte für ein neues Miteinander entwickelt. Dabei werden Stopp-Signale und Schutz-Mechanismen für den Alltag installiert.

Im Anschluss begleiten wir, wo nötig, mit Coaching und durch das Einführen neuer Arbeitsweisen.

Welchen Konflikt wollen Sie aus der Welt schaffen? Wir freuen uns auf die Herausforderung!

Kundenstimmen

"Unter der Moderation von INZWISCHEN und mit Hilfe der verwendeten Tools und Techniken, wurde es allen Teilnehmern ermöglicht, Probleme offen anzusprechen, um dann konstruktiv im Team nach Lösungen zu suchen. Auch schwierige persönliche Konflikte wurden dabei soweit entspannt, dass eine sachliche und respektvolle Zusammenarbeit wieder möglich ist. Im Rückblick mit nun über 6 Monaten Abstand kann ich sagen, dass uns im Rahmen des Workshops eine Neudefinition der gegenseitigen Erwartungen und Kommunikation gelungen ist, was zu einer nachhaltigen Verbesserung der Zusammenarbeit geführt hat. Ich kann daher jeder Organisation in vergleichbarer Lage wärmstens empfehlen, auf die Hilfe von INZWISCHEN zu vertrauen."

Kontakt   Impressum   Datenschutz                                                                                                                                 © 2019 INZWISCHEN - Raum für Wesentliches GbR